01 August 2013

Vieux Boucau - Sea sand sun and good food - See Sand Sonne und gutes Essen

A day, when the artisans are not working, we take a day 'off '.
A holiday for us is a day at the ocean, bright sun light, blue sea and the beach life are a welcome destraction from all the construction and dusty works. 



So this time I didn't take a purple hat, but my nice Panama blue and we headed to the favorite restaurant La Plage at Vieux Boucau.




An einem Tag wenn die Handwerker mal nicht arbeiten, haben wir auch 'frei'. Wir haben die Gelegenheit genutzt um mal wieder ans Meer nach Vieux Boucau zu fahren, bei dem schoenen Wetter auf der Terasse von unserem Lieblingsrestaurant "la Plage' zu essen. Die Speisekarte laedt ein, der Wein ist gut... Eine wunderbare Ablenkung vom Baulaerm und Staub.












The starters were nicely arranged and tasty, the fish dishes were great and the dessert a nice surprise with strawberries.




Vor -und Hauptspeise mit Fisch waren nett hergerichtet und  wirklich gut. Das Dessert eine nette Ueberraschung.


However there are some 'guests' in this restaurant who find other goodies delicious like the little girl at a near table and the bird.


Es gibt aber "Gaeste", die andere Nachspeisen favorisieren, so wie das suesse kleine Maedchen am Nebentisch und der diebische kleine Vogel.




Heading to the sea we were surprised by a flashmob which attracted the people 



Auf dem Weg zum Meer wurden wir von einem flashmob ueberrascht, wirklich nett und als sie in eine Richtung zeigten, gab es welche die die Richtung verfolgten, hahaha....




Here it seems they point to something which is followed by the eyes of spectators too, hahaha






It was a fun day, however a bit hot.... while the water was about 21 degrees, for surfers obviously warm enough?


 Es war ein schoener sonniger Tag, heiss aber das Wasser hatte max. 21 Grad, nicht zu kalt fuer die Surfer?






After lunch the surveilled beach was really crowded, while the cat in the cafe had a 'carpe diem'.





Nach dem Mittagessen war der bewachte Strand ploetzlich total voll und die Cafe's auch, aber die Hauskatze hatte einen 'carpe diem' und meditierte im Schatten. 

No comments:

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.